Allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Geldes.: Übersetzung von Fritz Waeger, verbessert und um eine Erläuterung des Aufbaus ergänzt von Jürgen Kromphardt / Stephanie Schneider.

Allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Geldes.: Übersetzung von Fritz Waeger, verbessert und um eine Erläuterung des Aufbaus ergänzt von Jürgen Kromphardt / Stephanie Schneider. John Maynard Keynes
  • Title: Allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Geldes.: Übersetzung von Fritz Waeger, verbessert und um eine Erläuterung des Aufbaus ergänzt von Jürgen Kromphardt / Stephanie Schneider.
  • Author: John Maynard Keynes
  • ISBN: 3428129121
  • Page: 222
  • Format:
  • Allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Geldes.: Übersetzung von Fritz Waeger, verbessert und um eine Erläuterung des Aufbaus ergänzt von Jürgen Kromphardt / Stephanie Schneider. John Maynard Keynes Allgemeine Theorie der Besch ftigung des Zinses und des Geldes bersetzung von Fritz Waeger verbessert und um eine Erl uterung des Aufbaus erg nzt von J rgen Kromphardt Stephanie Schneider Die Lekt re von Keynes Hauptwerk bereitete bisher gewisse Probleme Das lag zum einen an der Organisation des Stoffes Der zweite Grund war die deutsche bersetzung Dass es besser geht beweisen J rgen K
    Die Lekt re von Keynes Hauptwerk bereitete bisher gewisse Probleme Das lag zum einen an der Organisation des Stoffes Der zweite Grund war die deutsche bersetzung Dass es besser geht, beweisen J rgen Kromphardt, Gr nder der deutschen Keynes Gesellschaft und ein fr herer Wirtschaftsweiser, und Stephanie Schneider Sie haben unzeitgem e Ausdr cke ersetzt, die den Zugang zum Werk erschwert hatten, und sie besserten allerhand bersetzungsfehler aus Also liest sich die neue Ausgabe leichter Zudem bietet sie ein deutsch englisches Lexikon volkswirtschaftlicher Begriffe und ein Symbolverzeichnis Sie ist ein echter Gewinn Reinhard Blomert, in DIE ZEIT, M rz 2007Die neue 11 Auflage soll die Lesbarkeit von Keynes Hauptwerk weiter erh hen und sein Verst ndnis erleichtern Deshalb wurde die bersetzung erneut berarbeitet au erdem wird von uns der Aufbau des Buches erl utert, damit der Stellenwert der einzelnen Kapitel und die Zusammenh nge zwischen ihnen leichter erkennbar werden.J rgen Kromphardt und Stephanie Schneider
    • [↠ Allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Geldes.: Übersetzung von Fritz Waeger, verbessert und um eine Erläuterung des Aufbaus ergänzt von Jürgen Kromphardt / Stephanie Schneider. || ↠ PDF Download by ✓ John Maynard Keynes]
      John Maynard Keynes

    About John Maynard Keynes


    1. John Maynard Keynes Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Geldes.: Übersetzung von Fritz Waeger, verbessert und um eine Erläuterung des Aufbaus ergänzt von Jürgen Kromphardt / Stephanie Schneider. book, this is one of the most wanted John Maynard Keynes author readers around the world.


    1000 Comments


    1. Das allumfassende Werk Keynes als Grundlage der volkswirtschaftlichen Theorie, die bis heute aktuell ist Schwere Kost Wer versucht, das Original als Pr fungsvorbereitung oder als nebens chliche Abendlekt re aufzuschlagen, wird schnell merken, dass es daf r schlicht nicht geeignet ist Als fundamentale Grundlage ist die Theorie ausformuliert und unkomprimiert Ein Horror f r jeden Studierenden, der innerhalb eines Semesters ber die wichtigsten makro konomischen Grundlagen von Keynes eine Klausur sc [...]

      Reply

    2. In Keynes Allgemeinen Theorie der Besch ftigung, des Zinses und des Geldes nimmt der Multiplikator eine zentrale Stelle ein Er vermittelt die Konsumneigung der Bev lkerung, eine psychologische Gegebenheit, mit dem wirtschaftlichen Ergebnis ihrer produktiven T tigkeit Die Herleitung geschieht folgenderma en Keynes S 98 Zun chst wurden die Variablen Y Einkommen, C Verbrauch, I Investition definiert Unser normales psychologisches Gesetz besagt, U.M dass bei einer Zu oder Abnahme des Realeinkommens [...]

      Reply

    3. Extrem schwere Kost Keynes lesen ist irgendwie so, wie Greenspan zuh ren Man versteht zun chst sehr wenig.Ich mu te einiges wieder und wieder lesen, bevor ich eine Idee hatte was er meinen k nnte, und das obwohl ich ber erhebliches volkswirtschaftliches Vorwissen verf ge.Mein Fazit F r Fachpuplikum ein mu , ein Klassiker.F r den Einsteiger nicht zu empfehlen.

      Reply

    4. Dass Keynes der gr te Wirtschaftswissenschaftler dieses Jahrhunderts ist, ist kaum zu bestreiten Seine Allgemeine Theorie hat er unter dem Eindruck der Weltwirtschaftskrise von 1929 geschrieben Er hat die Annahme, dass die M rkte alles von selbst regulieren und immer ein Vokllbesch ftigungsgleichgewicht erreichen ad adsurdum gef hrt Fast alle, die Keynes in den Medien als berholt bezeichnen, haben seine Theorie nicht verstanden Er hat als erster berhaupt eine konsistente volkswirtschaftliche The [...]

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *