Life

Life Keith Richards
  • Title: Life
  • Author: Keith Richards
  • ISBN: 3453640594
  • Page: 152
  • Format:
  • Life Keith Richards Life Keith Richards und die Stones sind MusikgeschichteSeine erste Gitarre bekam er mit f nfzehn Jahre sp ter rockt er mit den Stones noch immer die Welt Start Me Up Brown Sugar Honky Tonk Women mit
    Keith Richards und die Stones sind MusikgeschichteSeine erste Gitarre bekam er mit f nfzehn 55 Jahre sp ter rockt er mit den Stones noch immer die Welt Start Me Up , Brown Sugar , Honky Tonk Women mit seinen Songs und legend ren Gitarrenriffs spielt er die Gruppe in die Unsterblichkeit Ein Leben wie ein Rocksong von der Kindheit in Dartford, der folgenreichen Bekanntschaft mit Mick Jagger, dem rasanten Aufstieg der Band ber Drogenexzesse, Bandquerelen, Aff ren und den Tod von Brian Jones bis zu seiner gro en Liebe Patti Hansen Abst rze und H henfl ge Sex, Drugs and Rock n Roll Kompromisslos und unersch tterlich erz hlt Keith Richards sein Leben.
    • [E-Book] Ø Free Read Ú Life : by Keith Richards Ò
      Keith Richards

    About Keith Richards


    1. Keith Richards Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Life book, this is one of the most wanted Keith Richards author readers around the world.


    995 Comments


    1. In den 60er Jahren war gang sch n was in Bewegung, was die neue Musikscene und die gesellschaftlichen Ver nderungen im Vereinigten K nigreich und in den USA betrifft Eine Flotte Schreibe legt Keith Richards hin Nicht alle Protagonisten, ber die in diesem Buch geschrieben wird, kommen gut weg Da nimmt er kein Blatt vor dem Mund Gut zu lesen Allerdings wer Bruce Springsteens Born to Run gelesen hat, vermisst ggf bei Richards die pers nliche Note.

      Reply

    2. Ist schon interessant so zu h ren, wie sich die einzelnen Bandmitglieder entwickelt haben und was es so alles an Stories mitzuerleben gilt Er l sst nix aus, auch nicht die Drogenzeit, die Schwankungen innerhalb der Band, den egomanischen Mick Jagger und die Reunion Nur von Bill Wymann sagt er kein Wort Hm Aber nachdem ich das hier geh rt habe, m chte ich gerne der Kumpel von Keith sein

      Reply

    3. Keith der Riffmaster ist sicherlich mein Lieblingsstein, aber das ndert nichts an der Tatsache, dass die Autobiographie nur zum H ren im Auto geeignet ist Oberfl chliche, lustige Geschichten vom Drogenonkel Keith, die nicht zum Nachmachen geeignet sind Richtige griffige Interna von einer der genialsten Bands erf hrt man nat rlich nicht, sondern man erh lt ein Sammelsurium von netten Anektoden, nicht mehr und nicht weniger.

      Reply

    4. Absolut lesenswert und zus tzlich noch mit spannender Bebilderung durch Fotos von Keith mit Freunden und oder Familie F r Stones Fans ein MUSS

      Reply

    5. Die beschrift stammt angeblich von KR Das Buch ist lesenswert, besonders wenn man KR und die Stones mag Nicht nur f r mich ist er einer der besten Gitarristen seiner Zunft Wenn man so liest was er w hrend all der Jahre so er bzw durchlebte und wenn nur die H lfte davon stimmt, kann man sich schon wundern, dass er immer noch auf der B hne rum h pft Unbedingt lesenswert.

      Reply

    6. das buch ist unterhaltsam, aber wenn man keine Drogen nimmt, etwas langweilig manchmal ich habe andere Musikerbios gelesen und fand diese hier am schlechtesten Was F r ein Unterschied zu jener von Patti Smith Es lohnt sich trotzdem, wenn man Stones fan ist oder Rockmusik mag Richards erkl rt gut, was es mit den Drogen auf sich hat, der Musik, die M dels und er ist sehr bescheiden Dies gef llt mir

      Reply

    7. F r Fans ein Muss Gut geschrieben und absolut interessant Die Ikone des Rock n Roll gibt Einblicke in sein schier unglaubliches Leben Nicht nur f r Stones Liebhaber d rfte es spannend sein.

      Reply

    8. Got a hint from a work partner to check out that book due to he know I am a guitar player myself.Got the e book version and couldn t stop reading at all Richards is a iconic and skilled guitar player and musician After I read the book I really wonder that he is still alive and playing live concerts in this very moment I write my review.

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *