Metro 2034: Roman (Metro-Romane, Band 2)

Metro 2034: Roman (Metro-Romane, Band 2) Dmitry Glukhovsky
  • Title: Metro 2034: Roman (Metro-Romane, Band 2)
  • Author: Dmitry Glukhovsky
  • ISBN: 3453316312
  • Page: 471
  • Format:
  • Metro 2034: Roman (Metro-Romane, Band 2) Dmitry Glukhovsky Metro Roman Metro Romane Band Stalker Hunter muss sich seiner bisher gr ten Herausforderung stellenWir schreiben das Jahr Nach einem verheerenden Krieg liegen weite Teile der Welt in Schutt und Asche Auch Moskau ist eine Geis
    Stalker Hunter muss sich seiner bisher gr ten Herausforderung stellenWir schreiben das Jahr 2034 Nach einem verheerenden Krieg liegen weite Teile der Welt in Schutt und Asche Auch Moskau ist eine Geisterstadt Die berlebenden haben sich in die Tiefen des U Bahn Netzes zur ckgezogen und dort eine neue Zivilisation errichtet Eine Zivilisation, wie es sie noch nie zuvor gegeben hat An der Station Sewastopolskaja, die seit Tagen von der Verbindung zur Gro en Metro abgeschnitten ist, taucht der geheimnisvolle Brigadier Hunter auf Er nimmt den einsamen Kampf gegen die dunkle Bedrohung auf, der sich die Bewohner der Metro gegen bersehen, und bricht zu einer gef hrlichen Expedition in die Tiefen des Tunnelsystems auf An seiner Seite steht Homer, ein alter, erfahrener Stationsbewohner, der die Metro und ihre Legenden kennt wie kein anderer und der seine Lebensaufgabe darin sieht, ihre Geschichte aufzuschreiben Als die beiden auf die 17 j hrige Sascha treffen, glaubt Homer, er habe in dem gebrochenen Helden und dem M dchen das perfekte Paar f r sein Epos gefunden aber er darf sie in der Gefahr keine Sekunde aus den Augen lassen Dies sind die Abenteuer von Hunter, ehemaliger Soldat und nun einsamer K mpfer gegen die dunkle Bedrohung, der sich die Bewohner der Metro gegen bersehen.
    • [↠ Metro 2034: Roman (Metro-Romane, Band 2) || ✓ PDF Download by ✓ Dmitry Glukhovsky]
      Dmitry Glukhovsky

    About Dmitry Glukhovsky


    1. Dmitry Glukhovsky Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Metro 2034: Roman (Metro-Romane, Band 2) book, this is one of the most wanted Dmitry Glukhovsky author readers around the world.


    379 Comments


    1. Ich habe hier schon viele eher bescheidene Rezensionen gelesen und ich kann sie nicht nachvollziehen.Es ist nicht das gleiche wie Metro 2033, w re aber auch irgendwie schlimm Naja ich finde das Buch ist auf jeden Fall gelungen und habe deswegen hier schon Metro 2035 liegen F r Inhaltsspoiler bitte andere Rezensenten besuchen, ich mag das nicht so.

      Reply

    2. Da ich mich vorher schon ein bisschen informiert hatte, war mir bewusst, dass 2034 keine direkte Fortsetzung von 2033 ist Dass das Buch jedoch von der Geschichte an sich aber insbesondere auch von der Erz hlweise teilweise schon sehr stark von 2033 abweicht, hat mich nicht positiv berrascht.Die Akteure und auch die einzelnen Teile der Geschichte sind wild durcheinander gew rfelt und bis zum Ende wurde mir nicht klar, was eigentlich das Ziel der Geschichte ist.Im Vergleich zu 2033 und auch zum wi [...]

      Reply

    3. kann mich der Meinung der anderen Kunden nur anschliessen die grosse Vision der Metro 2033 wird in diesem Roman nicht fortgef hrt Vielmehr verliert sich der Autor in Selbstdialogen Reflektionen seiner Protagonisten Die Figur von Hunter wirkt unglaubw rdig, Homer schweift nur noch ab und es kommt keine echte Spannung auf An einigen Stellen kommt die alte Metro in der Erz hlung wieder zum Vorschein aber es ergibt sich kein Spannungsbogen, der den Leser fesseln w rde Nach der H lfte des Buches habe [...]

      Reply

    4. Obwohl ich alle Vorrezensenten verstehen kann, die vom Erstlingswerk begeistert waren und Glukhovsky nun etwas entt uscht an diesem Buch messen Obwohl der hohe Standard nicht ganz gehalten werden kann, ist auch der zweite Teil der Endzeit Saga in den Moskauer Metrosch chten ein spannendes Lesevergn gen, welches in der Beschreibung des berlebenskampfes in einer feindlichen Umwelt so realistisch anmutet wie kaum ein anderes Fantasy Epos Dazu kommt die d stere Atmosph re st ndiger Bedrohung und ein [...]

      Reply

    5. Das Buch ist echt Klasse, ich habe schon Metro 2033 gelesen und war begeistert.Leider kommt Artjom in diesem Teil nicht mehr vor aber das ist nicht so schlimm wie es scheint Der Autor beh lt seine berragende Erz hlart bei und verst rkt alles mit super gew hlten Adjektiven, Vergleichen und Synonymen.Eines der besten B cher die ich bisher gelesen habe

      Reply

    6. 1.Kommt Nicht an 2033 rann2 Die Story Teilen Sich Homer Hunter Sasha Vater Musiker3.So Springt es immer von der einen Story zu anderen was verwirrend ist.4.Kann mann lesen aber Metro 2033 ist viel besser mal schauen was 2035 zu sagen hat

      Reply

    7. Metro 2034 ist ein gutes buch aus dem metro universum, allerdings ist der vorg nger 2033 wesentlich besser Der hauptcharakter artjom aus metro 2033 wird hier burnoch nebenbei kurz erw hnt Au erdem ist dieser teil nicht mehr so spannend und fesselnd, da er sich eher mit moralischen und ethischen themen der Menschen in der metro besch ftigt Trotzdem kann ich auch f r dieses buch eine kaufempfehlung geben, da das buch im gro en und ganzen auch gut ist.

      Reply

    8. Soeben habe ich das Buch ausgelesen und bin wirklich entt uscht Die Geschichte fing gut an aber entwickelte sich leider immer mehr zu einer z hen und zusammengew rfelten Masse Die Geschichte springt fter und ohne Vorwarnung Kenntlichmachung zwischen den einzelnen Personen und Szenen hin und her Zus tzlich wird ein Gef hlswirrwarr entwickelt welches nur schwer zu durchdringen ist.Wer eine gro artige Ankn pfung an den Vorg nger Metro 2033 erwartet, wird bitter entt uscht werden.

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *