Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede

Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede Haruki Murakami
  • Title: Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede
  • Author: Haruki Murakami
  • ISBN: 3442739454
  • Page: 241
  • Format:
  • Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede Haruki Murakami Wovon ich rede wenn ich vom Laufen rede F r Leser und L ufer Murakamis pers nlichstes Buch Zwei Leidenschaften bestimmen Haruki Murakamis Leben Schreiben und Laufen Eines verbindet beide T tigkeiten ihre Intensit t F r Haruki Murakami bedeu
    F r Leser und L ufer Murakamis pers nlichstes Buch Zwei Leidenschaften bestimmen Haruki Murakamis Leben Schreiben und Laufen Eines verbindet beide T tigkeiten ihre Intensit t F r Haruki Murakami bedeutet das Laufen ein zweites Leben, in dem er sich Kraft, Inspiration, vor allem aber die Z higkeit zum Schreiben holt Der Einfall und Entschluss, Romanautor zu werden, kam ihm beim Sport Das Sitzen am Schreibtisch gleicht er durch Laufen aus Nach langsamen ersten Schritten hat er sich in den vergangenen drei ig Jahren professionalisiert L ngst sind zu den j hrlichen Marathons auch Triathlon und Ultralanglauf von 100 Kilometern hinzugekommen.F r seinen Grabstein w nscht er sich die Inschrift Haruki Murakami 1949 20 , Schriftsteller und L ufer Zumindest ist er nie gegangen.
    • [AZW] ☆ Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede | by à Haruki Murakami
      Haruki Murakami

    About Haruki Murakami


    1. Haruki Murakami Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede book, this is one of the most wanted Haruki Murakami author readers around the world.


    210 Comments


    1. Der japanische Autor Haruki Murakami schreibt seit 1978 mit gro er Best ndigkeit Romane und Erz hlungen Dieses Buch hier, geschrieben vom Sommer 2005 bis zum Herbst 2006, geh rt jedoch nicht in diese Reihe Es ist eine Art Erinnerungsbuch des 1949 geborenen Autors, aber es sind ausdr cklich noch nicht seine Memoiren Er verarbeitet darin seine Erinnerungen an das von ihm geliebte und ernsthaft ausge bte Langstreckenlaufen und die Beziehung, die es zu seinem Schreiben hat.Murakami stellt fest, sowo [...]

      Reply

    2. Ich habe dieses Buch zuf llig mal gesehen und habe es auf eine Empfehlung von Freunden hin gekauft Diese waren sehr begeistert von dem Buch Um es vorweg zu nehmen ich war am Ende entt uscht.Die ersten 20 30 Seiten las ich begeistert und erkannte mich selbst hier und da, war mir sicher es wird ein tolles Buch leider nicht f r mich.Im Grunde merkte ich irgendwann, dass der Autor in erster Linie Schriftsteller ist Das ganze Buch erweckte f r mich eher den Eindruck eines Romans Einer kleinen Lebensg [...]

      Reply

    3. Als leidenschaftlicher Hobbyl ufer war es interessant zu lesen was der Autor in seiner Laufkarriere so erlebt hat Erstaunlich wie viele Parallelen es zu meinen eigenen Erfahrungen gibt Das Buch ist angenehm leicht zu lesen und zieht einen als L ufer in den Bann Besonders gefallen haben mir die Bilder, die der Autor bei der Beschreibung seiner Gef hle im Wettkampf erzeugt Sch nes Buch

      Reply

    4. Interessant, ja faszinierend, wie Haruki Murakami ber seine Laufleidenschaft erz hlt und bers Schreiben Ich mag seine B cher, manches in diesem Band kommt einem bekannt vor, besonders, wenn man sein Buch Von Beruf Schriftsteller gelesen hat Dennoch absolut lesenswert.

      Reply

    5. Ist schon irgendwie typisch Murakami, aber wieder auch nicht Wer selbst l uft und mit Murakami kann, ist hier prima bedient Habe ein Exemplar einem Freund geschenkt der noch nie vom Author geh rt hat und der war begeistert Und war speziel ber die Beschreibung des Laufes der Original Marathon Strecke und den von Murakami gew hlten Umst nden daf r einfach nur geflasht Crazy aber gut.

      Reply

    6. Ich lese gerne B cher von haruki Murakami und kann wovon ich rede wenn ich vom laufen rede wirklich nur jedem empfehlen Es ist ganz eigen und etwas anders als seine anderen B cher weil er wirklich mal nur ber sich schreibt aber f r mich macht ihn dieses Werk zu einer noch faszinierenderen Person als bisher schon.Lesenswert wenn man den Autor mag

      Reply

    7. Gottseidank kein Laufratgeber oder Motivationsbuch Haruki ist Schriftsteller, l uft einfach nur gern und in diesem Buch beschreibt er, wie sich diese beiden Seiten seines Lebens sinnvoll erg nzen Obwohl es alles andere als spannend ist, kann man seine Gedanken als L ufer nachempfinden und erliest sich bei der Lekt re automatisch neue Motivation.

      Reply

    8. Haruki Murakami schreibt auch mit diesem sehr autobiographischen Buch ein sehr gutes und lesenswertes Werk Nat rlich unterscheidet es sich recht deutlich von seinen fiktionalen Werken, der Grundton ist aber hnlich Das Buch hat mich jedenfalls motiviert, etwas mehr laufen zu gehen bisher h lt die Motivation an.

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *