Alles erlaubt!: Zum richtigen Zeitpunkt - Ernährung und Körperpflege in Harmonie mit Mond- und Naturrhythmen

Alles erlaubt!: Zum richtigen Zeitpunkt - Ernährung und Körperpflege in Harmonie mit Mond- und Naturrhythmen Johanna Paungger
  • Title: Alles erlaubt!: Zum richtigen Zeitpunkt - Ernährung und Körperpflege in Harmonie mit Mond- und Naturrhythmen
  • Author: Johanna Paungger
  • ISBN: 3442174619
  • Page: 137
  • Format:
  • Alles erlaubt!: Zum richtigen Zeitpunkt - Ernährung und Körperpflege in Harmonie mit Mond- und Naturrhythmen Johanna Paungger Alles erlaubt Zum richtigen Zeitpunkt Ern hrung und K rperpflege in Harmonie mit Mond und Naturrhythmen Unsere Vorfahren wussten noch um den Einfluss der Natur und Mondrhythmen auf unser Leben Sie richteten sich darauf ein s ten pflanzten ernteten wuschen kochten und heilten im Einklang mit den Mon
    Unsere Vorfahren wussten noch um den Einfluss der Natur und Mondrhythmen auf unser Leben Sie richteten sich darauf ein, s ten, pflanzten, ernteten, wuschen, kochten und heilten im Einklang mit den Mondphasen Seit einigen Jahren wird dieses Wissen wieder entdeckt und seine unsch tzbare Bedeutung f r Gesundheit, Harmonie und Wohlbefinden neu erkannt Das alte Mondwissen ist in den Fokus der Gesundheitsp dagogik getreten mit verbl ffenden Resultaten
    • [↠ Alles erlaubt!: Zum richtigen Zeitpunkt - Ernährung und Körperpflege in Harmonie mit Mond- und Naturrhythmen || ☆ PDF Download by ☆ Johanna Paungger]
      Johanna Paungger

    About Johanna Paungger


    1. Johanna Paungger Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Alles erlaubt!: Zum richtigen Zeitpunkt - Ernährung und Körperpflege in Harmonie mit Mond- und Naturrhythmen book, this is one of the most wanted Johanna Paungger author readers around the world.


    320 Comments


    1. Mein lieber Schwan, was f r eine Gr tze.Ich g nne ja jedem seine Meinung und wer an diesen Mondkalenderkram glauben will, soll das meinetwegen tun.Meiner Meinung nach ist dieses Buch ist sein Geld nicht wert.Ich habe selten eine derartige Ansammlung von Wischiwaschi und blumigem Unsinn gelesen.Eine Qual

      Reply

    2. Das Buch w rde ich jedem empfehlen, der schon X Di ten probiert hat In erster Linie aber f r Menschen, die gerne hinter Kulissen schauen Wusste ich doch, dass es mehr zwischen Himmel und Erde und Mond gibt

      Reply

    3. Eine sehr gute Entscheidungshilfe ber ein altes wissen, das aktueller ist denn je Gewisse Sachen ndern sich nie und werden bestand haben.

      Reply

    4. Sehr interessant Man braucht aber einige Monate, um seine eigenen Erfahrungen zu machen und die richtigen Lebensmittel in Verbindung mit dem Mond zu essen Lesenswert

      Reply

    5. wer sich f r die Einfl e des Mondes interessiert ist mit diesem Buch gut bedient Es hat mir Anreiz zu mehr gegeben und ich habe auch das Buch zum richtigen Zeitpunkt nachgekauft, welches einen besseren Einstieg erlaubt.Werde mich auch weiterhin damit besch ftigen, da es unheimlich interessant ist.

      Reply

    6. In diesem Buch findet man wieder wichtige Tipps f r Gesundheit und Ern hrung Es ist etwas schwieriger herauszufinden, zu welchem Grundtyp man geh rt zu A oder B Aber empfehlenswert.

      Reply

    7. Zuerst dachte ich, ich kaufe das Buch lese es schnell und kann mich gleich nach dem Mondrhythmus richtig ern hren Doch das Buch beginnt mit allgemeinen Grundlagen, die ich erst berspringen wollte Aber als ich anfing sie zu lesen, wurde klar, dass das ganze Buch nur was bringt, wenn auch die Einstellung, die grundlegende Haltung und die seelische Einstimmung passt Dann erst schlie t sich der Kreis, alles gibt Sinn und funktioniert richtig gut.Ich bin begeistert und ganz besonders gut finde ich, d [...]

      Reply

    8. Das Buch Alles erlaubt ist sehr informativ und verbessert die Lebensqualit t wenn man auch nur kleine Gewohnheiten umstellt und es ist immer wieder faszinierend wie viel Wahres an vielen Tipps ist Man sollte das Buch nicht zu ernst nehmen, aber viele Ans tze sind durchaus vertretbar und man kann es immer wieder als Nachschlagewerk nehmen Die Beschreibung der Ern hrungstypen hat mich besonders in den Bann gezogen, v.a nach dem ich im Freundeskreis viele bereinstimmungen entdecken konnte und auch [...]

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *