Der Weg zum gesunden Huf

Der Weg zum gesunden Huf Jochen Biernat
  • Title: Der Weg zum gesunden Huf
  • Author: Jochen Biernat
  • ISBN: 327501983
  • Page: 292
  • Format:
  • Der Weg zum gesunden Huf Jochen Biernat Der Weg zum gesunden Huf F hlt sich mein Pferd auf seinen Hufen wohl diese Frage stellen sich Pferdebesitzer noch viel zu selten Meist lassen sie erst Lahmheiten und Krankheitsbilder am Huf die ihr Hufschmied oder Hufpfleg
    F hlt sich mein Pferd auf seinen Hufen wohl , diese Frage stellen sich Pferdebesitzer noch viel zu selten Meist lassen sie erst Lahmheiten und Krankheitsbilder am Huf, die ihr Hufschmied oder Hufpfleger nicht mehr in den Griff bekommt, sensibel f r die Hufprobleme ihrer Pferde werden Mit diesem Ratgeber soll der engagierte Pferdebesitzer in die Lage versetzt werden, Probleme am Huf zu erkennen, bevor das Pferd offensichtlich lahmt Anhand von Fotobeispielen aus der Praxis lernt er Belastungssituationen einzusch tzen, lernt verstehen, warum sich Hufe wie ver formen und erf hrt u.a was die einzelne Hufbearbeitungstechnik am Huf bewirkt.
    • [EPUB] ✓ Free Download Ú Der Weg zum gesunden Huf : by Jochen Biernat Ù
      Jochen Biernat

    About Jochen Biernat


    1. Jochen Biernat Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Der Weg zum gesunden Huf book, this is one of the most wanted Jochen Biernat author readers around the world.


    812 Comments


    1. Ich habe dieses Buch bestellt, weil bei meinem Pony die Hufe ausbrachen Regelm iges beschneiden durch die Hufpflegerin brachte keinen nennenswerten Erfolg Nach lesen und durcharbeiten der ersten Artikel habe ich die Fehler der Bearbeitung erkennen k nnen.Ich habe jetzt einen Huforthop den Nach erstmaliger Bearbeitung durch den Huforthop den nach Biernat war die sofortige Wirkung, dass das Pony beim reiten nicht mehr stolpert.Kann jedem, der sich mit Pferden intensiv besch ftigt raten, dieses Buc [...]

      Reply

    2. usserst empfehlenswert Viele Zusammenh nge sind mir klar geworden, sollte Pflichtlekt re f r jeden Pferdebesitzer, Hufbearbeiter und Hufschmied sein Als Pferdebesitzer verl sst man sich viel zu blind auf den Hufschmied habe ich auch viele Jahre lang gemacht Erst als man die Probleme nicht schwinden sieht, sondern nur Ausreden h rt, versucht man sich selbst einen Einblick zu verschaffen hiermit kann man schon mal anfangen

      Reply

    3. Das ist ein Sehr gutes Buch es hat mir sehr geholfen in bezug auf die Hufkrankheiten Konnte sehr aus den Buch nehmen Es ist f r Anf nger auch geeignet da es sehr verst ndlich ist.Kann es nur empfehlen.

      Reply

    4. Ich kaufte dieses Buch meiner Freundin zum Beginn ihrer Ausbildung zur Huforthop din Sie ist sehr zufrieden mit diesem Buch da es das wissen verschiedenner Huforthop den innen vereint.

      Reply

    5. Ein tolles Buch mit vielen Bildern und dazu noch sehr gut erkl rt.Nicht nur f r Fachleute interessant sondern auch f r jeden der sich einfach weiterbilden m chte

      Reply

    6. Ich belese mich sehr viel ber die Barhufpflege, da ich die Technik schon von meinem Gro vater lernen durfte Nur eben Wissen k nnte ich mehr haben und ich denke auch, dass einiges aus fr heren Zeiten berholt ist Das Buch ist gut, vor allem mit den Bildern und den einzelnen Beschreibungen wie sich das z.B auf den Hufmechanismus auswirkt und auch wie man es beheben kann Ich h tte gerne auch noch Nachher Bilder von den jeweiligen Hufen gesehen um die Beschreibung bildlich zu verdeutlichen Und auch d [...]

      Reply

    7. Dieses Buch ist eine Anleitung, wie man Hufprobleme und Fehlstellungen, die Auswirkungen haben auf den Huf behandelt und wie man den Hufmechanismus wieder herstellt Das Buch ist nicht einfach zu lesen, da es sich vieler Fachbegriffe bedient und die Erl uterungen sehr komplex und pr zise sind Es bietet daher nicht einen berblick f r Laien, sondern es ist ein ausgesprochenes Fachbuch f r Hufschmiede, Huforthop den und solche die es werden wollen, oder sich einfach wirklich interessieren und sich b [...]

      Reply

    8. Das Buch ist auf jeden Fall interessant und enth lt viele gute Denkans tze Allerdings taugt es nur bedingt um sich als Laie ins Thema Hufe und barhuf einzulesen da es sehr einseitig und kompromisslos geschrieben ist.

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *